mit dem Rucksack oder Wohnmobil auf eine längere Reise gehen

Auszeit Storys – 11 inspirierende Geschichten über den Aufbruch zu einer längeren Reise

„So eine Reise war ja auch schon immer mein Traum, aber ich könnte das ja nicht, weil …“ Diesen Satz haben wir sehr oft gehört, als wir von unseren Plänen, ein Jahr lang mit dem Wohnmobil durch Europa zu reisen, erzählten.

Was bringt Menschen dazu, dann doch den Mut aufzubringen, ihre Komfortzone zu verlassen und sich eine längere Auszeit zu gönnen, um sich auf das große Abenteuer Reisen einzulassen? Dieser Frage wollten wir auf den Grund gehen und haben zahlreiche Reisende unter anderem gefragt …

  • was sie zu der Reise motiviert hat,
  • was im Vorfeld die größten Hürden waren, die sie nehmen mussten,
  • wie sie die Auszeit organisiert und finanziert haben,
  • was sie am meisten auf der Reise beeindruckt hat
  • und in wie fern sich ihr Leben durch die Reise verändert hat.

Herausgekommen sind elf wunderschöne, sehr persönliche und offene Erfahrungsberichte, die zeigen, dass es aus den unterschiedlichsten Situationen heraus machbar ist, eine solche Reise zu unternehmen. – Ob allein mit dem Rucksack durch Indonesien, als Paar mit Hund durch Europa, als Familie mit Kind im Wohnmobil durch Südamerika, fest im Job oder in Rente, mit viel Verantwortung oder gerade in einer Umbruchphase: eine längere Auszeit ist möglich und meist gar nicht so schwer zu organisieren, wie man meint.

 

Auszeit Storys ist in drei Versionen erhältlich


 eBook

 + Inhalte für eReader optimiert


 + Sofort herunterladen und lesen







4,99 €


Buch (s/w)

+  Gedrucktes Taschenbuch

(14 x 21,6 cm) 


+ mit farbigem Einband


+  Schneller Versand ohne Versandkosten

  8,99 €


Buch (Farbe)

Gedrucktes Taschenbuch

(14 x 21,6 cm)


+ komplett in Farbe mit farbigen Reisefotos


Schneller Versand ohne Versandkosten

18,99 €


Wenn du noch unschlüssig bist ob unser Buch für dich interessant ist, haben wir für dich eine Leseprobe unseres Buches erstellt. In der Leseprobe erfährst du noch mehr über den Inhalt des Buches.

Diese Geschichten erwarten dich in Auszeit Storys

Magda & Olli: In sechs Monaten um die ganze Welt
Magda und Olli waren noch nicht lange ein Paar, als sie beschlossen, gemeinsam auf Weltreise zu gehen. Dennoch haben sie sich auf das Abenteuer eingelassen und sind mit dem Rucksack von San Francisco nach Hawaii, Neuseeland, über Sydney nach Südostasien und zum Abschluss nach Sri Lanka gereist. Wie die Reise sie und ihr Leben verändert hat, erzählen sie in unserem ersten Kapitel.
Eva Pia: Ein Sabbatjahr kann alles verändern und dein gesamtes Leben auf den Kopf stellen
Eva Pia ist Lehrerin aus Köln und hat ein klassisches Sabbatjahr gemacht. Sie verbrachte einen Sommer in Spanien, drei Monate in Kanada und einige Zeit in Indien. Warum ihr Leben nach diesem Jahr ein vollkommen anderes ist, erfahrt ihr im zweiten Kapitel.
Andrea & Tilman: Auch mit viel Verantwortung ist ein Jahr Auszeit möglich
Andrea und Tilman haben als Beamte ein geplantes Sabbatjahr gemacht. Die ersten drei Monate waren die beiden mit Rucksack in Asien unterwegs und haben sich Vietnam, Kambodscha, Laos und Japan angesehen. Direkt danach sind Sie mit ihrem Wohnmobil neun Monate quer durch Europa gefahren. 
Robert: Den Menschen zu vertrauen öffnet viele Türen
Robert aus Köln war über ein Jahr mit dem Rucksack auf Weltreise. Seine Tour hatte er bis Peking grob geplant, danach war alles im Flow. Er hat spontane Gelegenheiten wahrgenommen, sich neuen Reisebekanntschaften angeschlossen und sich einfach treiben lassen. Angedacht war ein halbes Jahr zu reisen – daraus sind letztlich erlebnisreiche 15 Monate geworden.
Anna & Sebastian: Mit der Feuerwehr durch Europa
Anna und Sebastian haben eine Mercedes Feuerwehr (LF16) aus dem Jahr 1986 eigenhändig über den Verlauf eines Jahres zu einem Wohnmobil umgebaut. Sie reisen mit der Feuerwehr und ihrem Hund ein Jahr durch Europa.
Karl: Was will man mehr im Leben, als wahre Zufriedenheit
Karl ist 72 Jahre alt, Frührentner und kommt aus Landsberg. Mit seiner selbstgebauten, 16 Meter langen Segelyacht „Indiansummer“ segelt er seit etwa 15 Jahren durch die Weltmeere: zwei Jahre in Italien, vier Jahre in Slowenien und Kroatien, ebenfalls vier Jahre in Montenegro, ein Jahr in Albanien und seit etwa viereinhalb Jahren ist er in griechischen Gewässern unterwegs.
Sandra & Timo: Es sind vor allem die menschlichen Begegnungen, die diese Reise unvergesslich machen
Für Sandra und Timo war eine Fernreise mit Rucksack nicht so ihr Ding, daher war schnell klar, das eigene Zuhause (ihr VW Bulli) muss mit – nach Südamerika! Also haben sie den Bulli von Hamburg nach Montevideo (Uruguay) verschifft und sind zunächst nach Argentinien runtergefahren. Ans Ende der Welt: nach Feuerland und Ushuaia, den südlichsten mit dem eigenen Auto zu befahrenen Teil der Erde. Von hier aus fuhren sie immer Richtung Norden, mehr oder weniger entlang der berühmten Panamericana. Weiter geht es jetzt gerade nach Panama, Costa Rica, für längere Zeit nach Mexico und zum Schluss noch in die USA.
Steffi & Tim: Das Wissen, etwas sehr Außergewöhnliches gemacht zu haben, gibt uns Selbstzufriedenheit
Steffi und Tim waren mit ihrem damals dreijährigen ersten Sohn sechs Monate mit einem Wohnmobil in Südamerika unterwegs. Beide haben die Elternzeit genutzt, um gemeinsam eine intensive und unvergessliche Familienzeit verbringen zu können.
Julia: Je weniger man erwartet, desto mehr bekommt man
Julia ist ein klassischer Rucksack-Touri. Wenn sie eine längere Auszeit nimmt, dann am liebsten ohne Plan, Route oder Erwartungshaltung. Ihr berufliches Leben besteht aus strategischen Planungen, Meilensteinen, Forecasts und jeder Menge Meetings. Klingt nach Stress? Ja, das ist es auch und daher möchte sie sich in ihren Auszeiten einfach nur treiben lassen, ohne Plan, ohne Druck. Dabei bucht sie meistens einen Flug in das Anfangsland ihrer Wahl, mit einer ersten Übernachtung und entscheidet dann spontan ob es zu Fuß, mit dem Bus, der Bahn, dem Flieger, Schiff oder auch dem Daumenexpress weitergeht.
Jessica & Jonatan: Das Leben einfach nicht mehr so ernst nehmen
Jessica und Jonatan reisten als Rucksacktouristen 386 Tage durch die Welt. Sie flogen auf die Fijis, reisten durch Neuseeland, Thailand, Myanmar, Laos und Vietnam. Von hier ging es weiter nach Japan, Mexiko, Guatemala,  Kolumbien, Ecuador und  Peru.
Ramona & Uli: Die beste Entscheidung unseres Lebens
Ramona und Uli aus Köln reisen, zusammen mit ihrem Hund Pepito, im Wohnmobil durch Europa. Gestartet sind sie im Juni mit der großen Nordtour: Dänemark, Schweden, Norwegen, bis hoch zum Nordkap. Von hier ging es weiter über Finnland, Estland, Lettland, Litauen, einer Stippvisite in Polen und dann auf direktem Weg runter nach Griechenland. Im Frühjahr geht es dann rüber nach Italien.

Außerdem gibt es noch praktische Informationen zu den Regelungen bei einem Sabbatjahr als Lehrer und was man bei einem Sabbatical als Beamter beachten sollte. Auch das Thema Frührente wird näher beschrieben. Zusätzlich enthält das Buch noch eine Liste nützlicher Links für den Aufbruch zu einer längeren Reise.

Über die Autoren:

Ramona ist Bloggerin, Lektorin und Autorin.
Am wohlsten fühlt sie sich draußen, beim Wandern und mit Stockbrot am Lagerfeuer. Ihr Geld verdient sie als freie Texterin und Lektorin und neuerdings macht sie das von den schönsten Plätzen Europas aus.
Auf ihrem Blog www.gruenkehlchen.de schreibt die Kölnerin über Nachhaltigkeit und veganen Lebensstil.

Ulrich ist Projektmanager und Autor.
Er reist mit Ramona und ihrem Hund Pepito mit dem Wohnmobil durch Europa und erfüllt sich damit einen seiner Lebensträume.
Bevor er sein Leben in Kisten gepackt und ein Wohnmobil gekauft hat, hat er sich mit neuen Ideen im Internet beschäftigt.
Er mag das Geräusch des Regens auf dem Wohnmobildach, Sternenhimmel und Querfeldeinwanderungen mit Pepito.
 
Unter www.wenn-nicht-jetzt.de erzählen Ramona und Ulrich über ihre Reise mit dem Wohnmobil durch Europa.


 eBook

 + Inhalte für eReader optimiert


 + Sofort herunterladen und lesen







4,99 €


Buch (s/w)

+  Gedrucktes Taschenbuch

(14 x 21,6 cm) 


+ mit farbigem Einband


+  Schneller Versand ohne Versandkosten

  8,99 €


Buch (Farbe)

Gedrucktes Taschenbuch

(14 x 21,6 cm)


+ komplett in Farbe mit farbigen Reisefotos


Schneller Versand ohne Versandkosten

18,99 €


Wenn du noch unschlüssig bist ob unser Buch für dich interessant ist, haben wir für dich eine Leseprobe unseres Buches erstellt. In der Leseprobe erfährst du noch mehr über den Inhalt des Buches.

Hast du Fragen zum Buch? Anregungen? Oder willst du uns deine Geschichte erzählen?
Dann schreib uns einfach eine Nachricht und wir melden uns bei dir. Liebe Grüße Ramona & Uli